Folgen Sie uns!

Schriftgröße   Größer | Reset | Kleiner

Stadt Nordenham

Zentrale

04731 / 84-0

... bürgernah und kompetent

"Wirtschaft im Gespräch" zu Gast bei der ATB Nordenham GmbH

„Wir sind ein führender Hersteller von druckfesten Elektromotoren in Kleinstserien für spezielle Anwendungsgebiete“, erläuterte der neue Geschäftsführer der ATB Nordenham GmbH, Dr. Dirk Joswig, zur Begrüßung den Anwesenden.

Im Nordenhamer ATB-Werk fertigen über 200 Beschäftigte die auf dem Weltmarkt hoch geschätzten Elektromotoren. Diese erbringen Antriebs- leistungen von 0,06 bis 25.000 kW und erfüllen dabei die spezifischen Anforderungen, die sich aus der Verwendung in der chemischen Industrie, der Öl- und Gasindustrie, der On- und Offshoreförderung sowie dem Schiffbau ergeben.

WiG ATB 03

Den Teilnehmern des Nordenhamer Wirtschaftstreffs „Wirtschaft im Gespräch“ wurden von Andreas Degmayr, Prokurist und Technischer Leiter bei ATB, im Rahmen einer Präsentation die maßgeblichen hier gefertigten Motortypen, ihre spezifischen Besonderheiten und ihr jeweiliges Einsatzgebiet vorgestellt. Hierbei wurde den Gästen verdeutlicht, wie umfassend ATB die zum Teil ganz individuellen Kundenanforderungen mit seinen Qualitätsprodukten erfüllt. Dabei müssen die Motoren auch klimatische Extrembedingungen in der Wüste oder in den arktischen Gefilden mit Temperaturen bis zu - 55 Grad zuverlässig meistern. Dass ATB die gestellten Kundenanforderungen erfüllt, zeigt sich nicht zuletzt in dem exzellenten Ruf, den die explosionsgeschützten Elektromotoren aus Nordenham bei den Kunden weltweit seit vielen Jahrzehnten genießen.

WiG ATB 06

Die früher unter dem Label F & G (Felten & Guilleaume) gefertigten Motoren werden nach der Übernahme der ATB-Motorensparte durch die chinesischen Wolong-Holding in 2011 nach und nach auf die Marke ATB umgestellt.

Nach der Präsentation wurde den Gästen mit einem Rundgang durch die Hallen der gesamte Produktionsablauf erläutert und die in den in den vergangenen Jahren erstellten neuen Anlagen, wie z. B. die Lackieranlage, und Hallen vorgestellt.

Copyright: Stadt Nordenham, Amt für Wirtschaftförderung, 08. Dezember 2015

Bürgerfon

04731 / 84-0

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.